SPD Bundestagsfraktion

Steuern

Wohlstand, Sicherheit und soziale Gerechtigkeit erfordern einen handlungsfähigen Staat. Für politische Gestaltung braucht der Staat ausreichende und verlässliche Einnahmen. Unsere Strategie aus Wachstumsimpulsen und Konsolidierungsmaßnahmen zahlt sich aus. Die SPD-Bundestagsfraktion sorgt mit einer sozial ausgewogenen Finanzpolitik dafür, dass mehr Steuergerechtigkeit erreicht und Steuerhinterziehung wirkungsvoll bekämpft wird.

Grundsteuerbescheid
(Foto: picture-alliance/dpa)

Grundsteuerreform: Sicherung des Aufkommens hat Priorität

Verfassungsgericht kippt bisherige Regelung
10.04.2018 | Die Bemessung der Grundsteuer für Immobilien ist verfassungswidrig. Wie im Koalitionsvertrag vereinbart, muss eine Reform umgehend in Angriff genommen werden. Für die SPD-Fraktion ist klar: Die Kommunen dürfen nicht das Nachsehen haben. ... zum Artikel
Andrea Nahles im Interview
(Foto: picture-alliance/dpa)

Viele Herzensanliegen der SPD sind nun möglich

Interview mit Andrea Nahles für die Funke Mediengruppe
18.01.2018 | Andrea Nahles macht deutlich, dass in dem Sondierungsergebnis mit der Union viele Punkte sind, die nicht nur das Leben der Menschen erheblich verbessern, sondern auch Erfolge, für die die SPD seit Jahren kämpft. ... zum Artikel
Andrea Nahles
(Foto: picture-alliance/dpa)

Freue mich, dass die SPD so intensiv diskutiert

Mein Standpunkt
16.01.2018 | Ich freue mich, dass das Ergebnis der Sondierungen mit der Union in Gremien und Versammlungen unserer Partei auf allen Ebenen so intensiv diskutiert und bewertet wird. Denn das zeigt, dass die SPD eine lebendige Partei ist. Wir stehen vor großen Herausforderungen. ... zum Artikel
Christine Lambrecht
(Foto: Stephanie Pilick)

Das Sondierungspapier trägt die Handschrift der SPD

Statement von Christine Lambrecht
16.01.2018 | Christine Lambrecht, Fraktionsvizin für Finanzen und Haushalt, erklärt, warum sie für ein Ja zu Koalitionsverhandlungen mit der Union wirbt. Hauptgrund: die Entlastung kleiner und mittlerer Einkommen dank SPD. ... zum Artikel