SPD-Fraktionsmitarbeiter/innen gibt es seit mehr als 100 Jahren. Die Reichstagsfraktion der SPD, in deren Tradition wir stehen, hat im Jahre 1904 zum ersten Mal einen hauptamtlichen Mitarbeiter eingestellt.

Derzeit (Anfang 2018) beschäftigen wir rund 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in etwas mehr als 60 Organisationseinheiten.

Zwei Drittel davon arbeiten für die stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden und die Arbeitsgruppen der Fraktion. Ein Drittel ist im Geschäftsführungs- und Verwaltungsbereich tätig.

Knapp die Hälfte der Beschäftigten übt eine sachbearbeitende oder Sekretariats-Tätigkeit aus, 20 Mitarbeiter/innen unterstützen die Fraktionsarbeit im technischen Bereich.