Statement von Matthias Miersch

SPD-Fraktionsvize Matthias Miersch äußert sich zum von Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) und der REWE-Group vorgestellten Verfahren zur Geschlechtsbestimmung im Ei.

"Die Zeit der schönen Worte und Ankündigungen ist vorbei. Im Koalitionsvertrag haben wir festgelegt, dass das Töten von Eintagsküken bis zur Mitte der Legislaturperiode beendet wird. Ministerin Klöckner muss ein verbindliches und konkretes Konzept vorlegen, wie sie das Ende des Kükentötens bis September 2019 erreichen wird."