SPD Bundestagsfraktion

Arbeitsgruppe Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

Wahlperiode wählen

19. Legislaturperiode
Legislaturperioden:
19

Nächste Veranstaltung

Samstag, 14. Dezember 2019 - 11:00

Soziale Klimapolitik

Technikzentrum Lübeck, Breite Straße 6-8, 23552 Lübeck

Meldungen

Weitere Artikel
Rolf Mützenich steht in einem weiten Flur und unterhält sich mit zwei Frauen.
(Foto: photothek)

Wir stärken die Leistungsträgerinnen und Leistungsträger unserer Gesellschaft

Mein Standpunkt
25.11.2019 | Mit dem Haushalt für das Jahr 2020 investieren wir mehr denn je in die Zukunftsfähigkeit unseres Landes.Familien mit Kindern und Bürger mit kleinen und mittleren Einkommen unterstützen wir direkt, z. B. über Steuersenkungen in Höhe von 25 Milliarden Euro in dieser Wahlperiode oder durch die Abschaffung des Solis für 90 Prozent der Zahlenden ab 2021. ... zum Artikel
Abgas kommt aus einem Auto im morgendlichen Berufsverkehr
(Foto: picture alliance/dpa)

Parlament beschließt Preis für Treibhausgas

CO2-Preis kommt
15.11.2019 | Am Freitag hat der Bundestag das Brennstoffemissionshandelsgesetz beschlossen. Künftig werden CO2-Emissionen aus der Verbrennung von Heizöl, Erdgas, Benzin und Diesel gedeckelt und mit einem ansteigenden Preis versehen. ... zum Artikel
Demonstrationen für Umsetzung des Weltklimaabkommens
(Foto: picture-alliance/dpa)

Klimaschutzgesetz beschlossen!

Klimaschutzziele 2030 sollen erreicht werden
15.11.2019 | Deutschland bekommt ein Klimaschutzgesetz – mit klaren Verantwortlichkeiten, welches Ministerium was zu tun hat, um die Klimaziele zu erreichen. Vorgesehen sind viele unterschiedliche Maßnahmen - auch Entalstungen. Hier die Übersicht. ... zum Artikel
Rolf Mützenich lehnt an einem Fenster und schaut lächelnd in die Kamera.
(Foto: photothek)

Bei der Grundrente wird niemand zum Bittsteller beim Sozialamt

Mein Standpunkt
12.11.2019 | An diesem Sonntag haben wir uns mit dem Koalitionspartner geeinigt: Die Grundrente kommt! Frauen und Männer, die trotz eines langen Arbeitslebens nur wenig Rente beziehen, haben ab 2021 spürbar mehr in der Tasche. Wer 35 Jahre lang in die Rentenkasse eingezahlt hat, hat künftig Anspruch auf die Grundrente, wenn ansonsten die Rente zu niedrig wäre.  ... zum Artikel