SPD Bundestagsfraktion

Verbraucherschutz

Starke Verbraucherrechte, Information, Transparenz und Wahlfreiheit sind zentrales Element einer sozialen, demokratischen und ökologischen Wettbewerbsordnung. Sie versetzen Verbraucher/-innen in die Lage, sicheren, nicht gesundheitsschädlichen, ökologisch und sozial verantwortbaren Produkten den Vorzug zu geben.

 

Nächste Veranstaltungen

Donnerstag, 17. Juni 2021 - 19:00

Verbraucherschutz und Ernährung

Fraktion vor Ort digital, Kniebos 3, 83278 Traunstein

Auf einem Computer-Bildschirm ist die Internetseite eines Online-Buchungsportals zu sehen. Gefälschte Online-Bewertungen sind nach Ansicht von Verbraucherschützern für Kunden kaum zu erkennen.
(Foto: picture alliance/dpa | Wolfram Steinberg)

Schutz vor unlauteren Geschäftspraktiken

Verbraucherrechte
10.06.2021 | Verbraucher:innen werden künftig besser vor falschen Bewertungen auf Plattformen, Abzocke auf Ticketbörsen oder bezahlten Rankings auf Vergleichsportalen geschützt werden. ... zum Artikel
Glasfaserkabel liegen auf einer Baustelle.
(Foto: picture alliance/dpa | Sina Schuldt)

Schnelles Internet für alle

Telekommunikationsgesetz
22.04.2021 | Alle Bürger*innen erhalten das Recht auf einen Breitbandanschluss. Neue Investitionsanreize sollen den Glasfaserausbau beschleunigen. Zudem wird der Verbraucherschutz bei Mobilfunkverträgen verbessert. ... zum Artikel
Carsten Träger
(Foto: Benno Kraehahn)

Verbraucher wollen Transparenz

Statement von Carsten Träger
21.04.2021 | Der stetig wachsende Erfolg des Ohne-Gentechnik-Siegels zeigt: Verbraucherinnen und Verbraucher wollen keine gentechnisch veränderten Pflanzen im Essen und auf dem Acker. Sie wollen eine klare Kennzeichnung. ... zum Artikel