Statement von Heike Baehrens

Morgen ist internationaler Tag der Pflegenden. Für SPD-Pflegebeauftragte Heike Baehrens sind bessere Arbeitsbedingungen, tarifliche Bezahlung und mehr Personal in der Pflege an jedem Tag wichtig.

„Die Scheinwerfer sind gerade auf die Pflege gerichtet. Das ist gut so, denn Pflegekräfte verdienen unseren Respekt und unsere Anerkennung dafür, was sie tagtäglich leisten. Darum setzt sich die SPD-Fraktion – wie auch vor der Krise – weiter mit aller Kraft für bessere Arbeitsbedingungen, tarifliche Bezahlung, und mehr Personal in der Pflege ein.“