Statement von Jens Zimmermann

Der digitalpolitische Sprecher der SPD-Fraktion, Jens Zimmermann, begrüßt, dass Jens Spahn sich nun doch für einen dezentralen Ansatz bei der Corona App entschieden hat.

„Ich halte es für den richtigen Schritt, dass Gesundheitsminister Jens Spahn gerade noch rechtzeitig seine Meinung geändert hat. Es ist wichtig, dass jetzt der sogenannte dezentrale Ansatz gewählt wird und damit dem Datenschutz Vorfahrt eingeräumt wird.

Die Akzeptanz in der Bevölkerung wird über den Erfolg der Corona App entscheiden. Deshalb darf es bei den weiteren Entwicklungsschritten keine Kompromisse beim Datenschutz geben!“