Statement von Heike Baehrens

Bessere Arbeitsbedingungen, Personalschlüssel und Tarifverträge in der Pflege fordert anlässlich des Tages der Pflege die pflegepolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, Heike Baehrens.

„Um Verbesserungen in der Pflege zu erreichen, sind auch die Arbeitgeber gefordert. Denn es ist dringend notwendig die Arbeitsbedingungen zu verbessern. Dafür braucht es in den Pflegeheimen bessere Personalschlüssel.

Für alle in der Pflege tätigen Beschäftigten ist es wichtig, dass wir zu guten Tarifverträgen kommen, die eine gute Bezahlung sicher stellen, auf die sich die Pflegekräfte verlassen können. Dafür müssen die großen Vergütungsunterschiede abgebaut werden, die es heute noch zwischen tarifgebundenen und nicht nach Tarif zahlenden Anbietern gibt. Insbesondere in der Altenpflege braucht es eine bessere Bezahlung des Personals.“