SPD Bundestagsfraktion

Artikel

05.11.2020

Künstliche Intelligenz muss dem Menschen dienen

Nach zweijähriger Arbeit hat die Enquete-Kommission „Künstliche Intelligenz“ (KI) ihren rund 800 Seiten starken Bericht vorgelegt. Für die SPD-Fraktion ist klar: Der „Mehrwert“ von KI muss sozial sein.  
02.10.2020

"Wir sind ein Land, das ist geglückt"

Der Bundestag würdigte in einer Debatte die Erfolgsgeschichte der Wiedervereinigung. Eine politische Priorität der SPD-Fraktion ist, die bleibenden Unterschiede bei den Löhnen zu verringern.
27.05.2019

Gekommen, um zu hören in Leipzig

Die Bustour der SPD-Fraktion führte aktuell nach Leipzig. Die Abgeordnete Daniela Kolbe kam vor Ort mit den Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch. Es ging um die Probleme konkret vor Ort, aber auch um die Politik der SPD-Fraktion im Bundestag.
18.10.2018

Endlich ist es so weit: Die Brückenteilzeit kommt!

Der Bundestag beschließt die Brückenteilzeit - diese befristete Teilzeit ermöglicht es, danach wieder in die vorherige Arbeitszeit zurückkehren zu können. Die AG Arbeit und Soziales freut sich über den Erfolg.
22.11.2017

Raus ins Leben

Gelungener Auftakt: Eine Woche lang sind die SPD-Abgeordneten in ihren Wahlkreisen unterwegs gewesen, um Bürger zu fragen, was sie auf dem Herzen haben und was die SPD-Fraktion besser machen soll. Ein Bericht.
21.07.2016

Die Rentenangleichung kommt

Bundessozialministerin Andrea Nahles (SPD) hat ein Konzept zur Angleichung der Rentensysteme in Ost und West vorgestellt. Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt das ausdrücklich. Hier die Hintergründe.
07.07.2016

Das Integrationsgesetz kommt!

Mit dem neuen Gesetz werden erstmals verbindliche Regeln für Integration in Deutschland geschaffen. Es verbessert die Angebote zum Spracherwerb und fördert eine schnelle Eingliederung in den Arbeitsmarkt. 
20.03.2015

Wahlsieg der Demokratie

Mit der ersten und einzigen freien Volkskammerwahl vor 25 Jahren siegte die Demokratie. An die Wahl und ihre Folgen erinnerte der Bundestag in einer Feierstunde.

08.12.2014

DDR bedeutete ein Leben voller Widersprüche

Mit einer Podiumsdiskussion vor rund 130 Gästen erinnerte die SPD-Fraktion am 3. Dezember an die friedliche Revolution in der ehemaligen DDR vor 25 Jahren. Ausgangspunkt der Diskussion war die Rede von Erhard Eppler (SPD) am 17. Juni 1989 im Bundestag.

Seiten

z.B. 05.03.2021
z.B. 05.03.2021

Filtern nach personen: