SPD Bundestagsfraktion

Kinder

Kinder sind eigenständige Persönlichkeiten. Sie sind neugierig und probieren sich aus. Gute Bedingungen von Anfang an sind entscheidend für zukünftige Lebenschancen. Wir erleben im Alltag, dass Bedürfnisse und Interessen von Kindern, im Widerstreit mit denen Erwachsener, immer wieder hinten angestellt werden. Um dies aufzulösen, wollen wir Kinder als eigenständige Persönlichkeiten stärken und umfassend an gesellschaftlichen Entscheidungsprozessen beteiligen.

Wir setzen uns dafür ein, dass Kinder im Grundgesetz ausdrücklich als Träger von Grundrechten benannt werden. Dies würde die Situation von Kindern in vielen Lebensbereichen verbessern.

Die SPD-Bundestagsfraktion macht sich für mehr Kinderfreundlichkeit stark. Wir wollen

  • finanziell abgesicherte Lebensverhältnisse für alle Kinder
  • gesundes Aufwachsen für alle Kinder
  • beste Bildung von Anfang an für alle Kinder
  • kindgerechte Wohn- und Lebensräume
  • einen effektiven Kinderschutz
  • dass Genehmigungen von Kitas oder Spielplätzen in Wohngebieten selbstverständlich sind
  • gute Unterstützungsangebote der Kinder und Jugendhilfe.

Nächste Veranstaltung

Montag, 22. Oktober 2018 - 19:00

Auf den Anfang kommt es an

K3N Stadthalle Nürtingen, Heiligkreuzstraße 4, 72622 Nürtingen

Porträt eines malenden Mädchens
(Foto: Oksana Kuzmina/shutterstock.com)

Damit es jedes Kind packt: das Gute-Kita-Gesetz

Höhere Qualität in Kitas, mehr Bildung
18.10.2018 | Politik für ein solidarisches Land bedeutet, Familien zu unterstützen und allen Kindern einen guten Start ins Leben zu ermöglichen. Das Gute-Kita-Gesetz liefert dafür etliche Maßnahmen. Hier alle Verbesserungen. ... zum Artikel
Glückliche Familie im Park
(Foto: Natalia Fedori/shutterstock.com)

Mehr Kindergeld, höherer Kinderfreibetrag

Koalition stärkt Familien
12.10.2018 | Kinder sollen die besten Chancen für ihre Zukunft bekommen, und ihre Eltern sollen sie dabei bestmöglich unterstützen können. Der Bundestag hat dazu das Familienentlastungsgesetz der Koalition debattiert. ... zum Artikel
Katja Mast, MdB
(Foto: Deutscher Bundestag/Thomas Trutschel)

Mehr Qualität, weniger Gebühren

Statement von Katja Mast
19.09.2018 | Mit dem ‚Gute-Kita-Gesetz‘ von Bundesfamilienministerin Franziska Giffey investiert der Bund in mehr Qualität und weniger Gebühren. "Besonders liegt uns am Herzen, dass die Gebühren für Kinder aus Familien mit geringem Einkommen abgeschafft werden", erklärt Katja Mast. ... zum Artikel