Bildung

Nächste Veranstaltungen

Dienstag, 27. September 2022 - 18:30

Wissenschaftspolitik in Zeiten globaler Krisen

Berliner Kaffeerösterei am Stutti, Stuttgarter Platz 28, 10627 Berlin

Mittwoch, 19. Oktober 2022 - 14:00

Fördern, wo es zählt

Deutscher Bundestag, Platz der Republik 1, 11011 Berlin

Studenten sitzen an der Universität bei der Begrüßung der Erstsemster-Studenten in einem Hörsaal.
(Foto: picture alliance/dpa | Uwe Anspach) Studierende

Wir machen das Bafög krisenfest

Wenn der studentische Arbeitsmarkt einbricht, können künftig deutlich mehr Student:innen und Schüler:innen Bafög erhalten.
Porträt von Oliver Kaczmarek
(Foto: Photothek) Statement von Oliver Kaczmarek

Mit dem Nothilfemechanismus machen wir das BAföG krisenfest

Mit dem Beschluss der 28. BAföG-Novelle trifft die Koalition Vorsorge, um in künftigen Krisen Auszubildende zuverlässig und planbar abzusichern. Oliver Kaczmarek spricht von einer überfälligen Maßnahme.
Ein Windrad steht hinter den Solarzellen einer Solarkraftanlage im Sonnenschein.
(Foto: picture alliance/dpa | Karl-Josef Hildenbrand) Klimaneutraler Umbau der Wirtschaft

Den Wandel sozial gestalten

Der klimaneutrale Umbau der Wirtschaft ist dringend notwendig. Dabei müssen aber alle mitgenommen werden. Die wichtigsten Punkte dafür aus Sicht der SPD-Bundestagsfraktion im Überblick.
Porträt von Oliver Kaczmarek
(Foto: Photothek) Bildungschancen

Ein besseres Bafög

Die Bafög-Förderung wird erneuert: Es gibt mehr Geld für mehr Studierende. Die Förderung wird auch länger gezahlt, um lebensbegleitendes Lernen möglich zu machen — von Oliver Kaczmarek
Porträt von Sönke Rix
(Foto: Photothek) Statement von Sönke Rix

BAföG weiter öffnen und elternunabhängiger machen

Der Bundestag hat die 27. BAföG-Novelle verabschiedet, eine der umfangreichsten Reformen seit 20 Jahren. Darin werden u.a. die Bedarfssätze, der Kinderbetreuungszuschlag und der Wohnzuschlag erhöht. 

Weitere Artikel

Zum Seitenanfang