Statement von Gabriele Hiller-Ohm

Unsere tourismuspolitische Sprecherin Gabriele Hiller-Ohm begrüßt, dass die Soforthilfe für Reisebüros nun auch auch weitere Kosten, wie zum Beispiel für Personal, abdeckt.

„Es ist wichtig und absolut begrüßenswert, dass in der Soforthilfe auch die Provisionen der Reisebüros, sowie die Personalkosten und die laufenden Kosten enthalten sind. Damit wird insbesondere den von der Corona-Krise schwer getroffenen kleinen Unternehmen der Tourismusbranche geholfen.“