Statement von Katja Mast

Der Koalitionsausschuss hat einen Kinderbonus von 150 Euro und einen Corona-Zuschuss für bedürftige Erwachsene beschlossen. Ein notwendiges Signal, sagt SPD-Fraktionsvizin Katja Mast. "Corona fordert Familien und Bedürftigen besonders viel ab."

"Corona fordert Familien und Bedürftigen besonders viel ab. Deshalb sind die 150 Euro Kinderbonus pro Kind und der Corona-Zuschuss für bedürftige Erwachsene ein notwendiges Signal. Dank des Einsatzes unseres Sozialministers Hubertus Heil mit Olaf Scholz als Vizekanzler und der gesamten SPD ist dieser Durchbruch gelungen.

Dieses Geld soll helfen und ist Anerkennung zugleich. Denn es sind die Familien, die dieses Land durch die Krise tragen. Wir haben alle im Blick und setzen soziale Prioritäten in der Pandemie.

Gleichzeitig ist der Kinderbonus ein starker Wirtschaftsimpuls. Studien belegen: Der Effekt pro eingesetztem Euro ist doppelt so groß wie der, den die Mehrwertsteuersenkung hatte."