Statement von Sabine Dittmar

Sabine Dittmar begrüßt die Bundesratsinitiative Hamburgs zur Weiterentwicklung der Pflegeversicherung: "Die Finanzierung der Pflege ist eine der wichtigsten gesundheitspolitischen Aufgaben und wir als SPD müssen sicherstellen, dass die Belastungen für Pflegebedürftige nicht unbegrenzt steigen."

„Ich freue mich ausdrücklich über die Initiative aus Hamburg. Die Finanzierung der Pflege ist eine der wichtigsten gesundheitspolitischen Aufgaben und wir als SPD müssen sicherstellen, dass die Belastungen für Pflegebedürftige nicht unbegrenzt steigen.

Der Hamburger Vorstoß stellt hier die Weichen in die richtige Richtung. Aus meiner Sicht ist es darüber hinaus sinnvoll, die Pflegeversicherung perspektivisch zu einer Pflegevollversicherung weiterzuentwickeln.“