SPD Bundestagsfraktion

Frauen und Gleichstellung

Wir wollen Frauen eine existenzsichernde Erwerbsarbeit ermöglichen und sie vor (Alters-) Armut schützen. Und auch Männern wollen wir Türen öffnen: Sie sollen nicht länger auf die Rolle des Alleinverdieners und Feierabendvaters reduziert bleiben, sondern ihre Chance auf Teilhabe am Familienleben wahrnehmen können. Die bestmöglichen Voraussetzungen zu schaffen für die jeweils geltenden Lebensentwürfe, das ist das Ziel der SPD-Bundestagsfraktion.

 

Katja Mast geht über einen Flur und schaut seitlich nach rechts an der Kamera vorbei
(Foto: photothek)

Feste Quoten wirken, Freiwilligkeit nicht

Statement von Katja Mast
07.10.2020 | Es ist Zeit für mehr Frauen in Führungspositionen - auch in deutschen Aufsichtsräten und Vorständen. Mehr Diversität ist nicht nur eine Frage der Gerechtigkeit, sondern auch des unternehmerischen Erfolgs. ... zum Artikel
Porträt von Josephine Ortleb
(Foto: Benno Kraehahn)

Schritt in Richtung mehr Gleichstellung möglich

Statement von Josephine Ortleb
20.08.2020 | Heute verhandelt das Verfassungsgericht Brandenburg über das Paritätsgesetz. Josephine Ortleb erinnert an den Gleichstellungsauftrag im Grundgesetz. Deshalb streben wir auch im Bund entsprechende Maßnahmen an. ... zum Artikel