SPD Bundestagsfraktion

Suche

03.07.2020

Digitale Lernmittelfreiheit für alle

Der Schulbetrieb wird wegen Corona auch nach den Sommerferien nicht wie früher sein. Die Verzahnung von Online- und Präsenzunterricht ist deshalb eine zentrale Herausforderung in den kommenden Monaten. Hierfür hat die SPD-Bundestagsfraktion politische Impulse erarbeitet und in einem Positionspapier beschlossen. Ziel ist die digitale Lernmittelfreiheit für alle.
02.07.2020

Newsletter der Arbeitsgruppe Bildung und Forschung der SPD-Bundestagsfraktion

Download: Dokument
01.07.2020 | Nr. 214

Digitale Lernmittelfreiheit für alle – damit es jedes Kind in der Schule packt

Der Schulbetrieb wird wegen Corona auch nach den Sommerferien nicht wie früher sein. Die Verzahnung von Online- und Präsenzunterricht ist deshalb ein entscheidender Faktor in den kommenden Monaten. Hierfür hat die SPD-Bundestagsfraktion politische Impulse erarbeitet. Die Unterstützung von Lehrkräften, die Verbesserung des DigitalPakt Schule und der Ausbau von Open Educational Resources sind aus Sicht der SPD-Bundestagsfraktion zentrale Stellschrauben im Positionspapier „Digitale Lernmittelfreiheit für alle – damit es jedes Kind in der Schule packt“ zur Stärkung des Schulbetriebs in Corona-Zeiten, sagt Marja-Liisa Völlers.
30.06.2020

Digitale Lernmittelfreiheit für alle – damit es jedes Kind in der Schule packt

Download: Dokument
18.06.2020

Koalition bringt Konjunkturpaket auf den Weg

Mit einem umfangreichen Konjunkturprogramm reagiert die Große Koalition auf die Corona-Krise. Es hilft denjenigen, die von der Krise besonders betroffen sind – und gibt der Wirtschaft einen deutlichen Schub in Richtung Zukunft.
11.06.2020 | Nr. 179

Innovationspolitik nach Corona: Sozial, ökologisch und digital

Das Hightech-Forum hat Leitlinien für eine Innovationspolitik nach der Corona-Pandemie vorgestellt. Das Gremium, das die Bundesregierung bei der Umsetzung der Hightech-Strategie 2025 berät, skizziert darin Maßnahmen, durch die Deutschland mit Blick auf soziale, wirtschaftliche und ökologische Nachhaltigkeit gestärkt aus der Krise hervorgehen kann, sagt René Röspel.

Seiten

z.B. 10.07.2020
z.B. 10.07.2020

Filtern nach themen:

Filtern nach arbeitsgruppen:

Filtern nach personen: