Statement von Andrea Nahles

SPD-Fraktionschefin Nahles bekräftigt, dass ihre Fraktion die gesetzliche Rente dauerhaft stabil halten will. Die Renten sollen wieder dauerhaft den Löhnen folgen. Hier die Stellungnahme.

„Ich erwarte, dass die Union noch in dieser Woche unserem Rentenpaket zustimmt.  Arbeitsminister Heil hat dazu einen guten Gesetzentwurf vorgelegt. 

Ich will, dass niemand Angst vor Armut im Alter haben muss. Das packen wir mit dem Rentenpaket jetzt an: Wir sichern die Rente gesetzlich auf dem heutigen Niveau. Das ist eine Sicherheitsgarantie, ein Neustart für eine stabile Rente, damit die Rente wieder dauerhaft den Löhnen folgen wird. 

Wir werden das zunächst bis 2025 beschließen, mehr war mit der Union nicht drin. Für die SPD-Fraktion ist aber klar, dass wir auch über 2025 hinaus das Rentenniveau sichern müssen, dafür kämpfen wir. Die gesetzliche Rente ist eine zentrale soziale Säule, und die Menschen erwarten gerade hier langfristige Sicherheit und Verlässlichkeit. Das ist eine politische Entscheidung, es liegt in unserer Verantwortung.“