Statement von Katja Mast

Zum 1. Juli steigen die Renten im Osten und Westen kräftig an. SPD-Fraktionsvizin Mast lobt die neu eingesetzte Rentenkommission, es gehe um eine verlässliche Perspektive.

"Die Renten steigen. Das ist gut so.

Als SPD-Fraktion sorgen wir weiter für gute Arbeit in Gegenwart und Zukunft. Denn sie ist die Voraussetzung dafür, dass sich Menschen im Alter keine Sorgen machen müssen.

In der Rentenkommission der Bundesregierung kümmern wir uns parallel um die langen Linien. Es geht um nicht weniger als einen neuen Generationenvertrag mit sehr verlässlicher Perspektive."