Statement von Bernhard Daldrup

Der kommunalpolitische Sprecher der SPD-Fraktion Bernhard Daldrup verteidigt das vorgeschlagene Modell vom Bundesfinanzminister zur dringend notwendigen Reform der Grundsteuer.

„Das von Bundesfinanzminister Scholz vorgelegte Modell zur Reform der Grundsteuer ist vernünftig und gerecht.

Alle Beteiligten sollten jetzt auf dieser Basis an einer tragfähigen Lösung arbeiten, auch aus Verantwortung gegenüber dem Land.

Die Grundsteuer ist als Einnahmequelle für unsere Kommunen zu wichtig, als dass sie sich für taktische Spielereien eignen würde.”