Statement von Katja Mast

Vier Millionen Menschen in Deutschland haben bisher vom Mindestlohn profitiert. SPD-Fraktionsvizin Mast fordert nun, die so genannte Mindestlohn-Kommission, die die Höhe des Lohns ermittelt, weiter zu stärken.

„Mittlerweile dürften auch die letzten Kritikerinnen und Kritiker überzeugt sein: Der Mindestlohn hat dieses Land positiv verändert.
Rund vier Millionen Menschen haben profitiert. Ehrliche Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber wurden gestärkt. Und die Kontrollen
gegen schwarze Schafe entfalten Wirkung.

Jetzt geht es darum, die Arbeit der Mindestlohn-Kommission zu stärken. Die SPD-Fraktion will perspektivisch den Mindestlohn auf mindestens 12 Euro erhöhen.

Dieser sozialpolitische Meilenstein trägt die Handschrift der SPD-Fraktion; er ist es wert, ihn noch besser zu machen.“