SPD Bundestagsfraktion

Arbeitsgruppe Verkehr und digitale Infrastruktur

Wahlperiode wählen

19. Legislaturperiode
Legislaturperioden:
17|18|19

Die Mobilität in Deutschland soll bezahlbar bleiben, digitaler und vernetzter und dadurch effizienter und sauberer werden. Dafür stellen wir weiterhin Investitionsmittel auf Rekordniveau bereit und sorgen für eine schnellere Planung und den zügigeren Bau von Verkehrswegen. Wir setzen auf Digitalisierung, Stärkung des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) und des Schienenfernverkehrs und die Förderung alternativer Antriebe, wie z. B. Elektromobilität. So können wir die Klimaziele erfüllen und für saubere Luft in Städten und Gemeinden sorgen. Damit verhindern wir auch Fahrverbote.

Die Digitalisierung bietet große Chancen für unser Land und für jeden Einzelnen. Wir wollen den gesellschaftlichen Wandel durch die Digitalisierung gestalten und müssen die Rahmenbedingungen schaffen, damit jede und jeder daran teilhaben kann. Dafür haben wir in den Koalitionsverhandlungen gerungen und ambitionierte Ziele und Maßnahmen vereinbart. Grundvoraussetzung für die Teilhabe an der digitalen Gesellschaft ist der flächendeckende Zugang zu einer schnellen und leistungsfähigen digitalen Infrastruktur.

Diese Schwerpunkte wollen wir in der 19. Wahlperiode in der Verkehrspolitik und im Bereich der digitalen Infrastruktur umsetzen:

  • Rekordniveau bei den Verkehrsinvestitionen und schnellere Planung und Bau von Verkehrswegen
  • Schnellerer Ausbau des Nahverkehrs
  • Schienenpakt: attraktiverer Schienenfernverkehr
  • Mehr Digitalisierung und vernetzte Mobilität
  • Vermeidung von Fahrverboten in Innenstädten durch Investitionen in alternative Antriebe
  • Mehr Lärmschutz und bessere Bürgerbeteiligung
  • Flächendeckende digitale Gigabitinfrastruktur bis 2025 und ein Recht auf schnelles Netz

Meldungen

Weitere Artikel
Andrea Nahles beim Pressestatement
(Foto: spdfraktion.de)

Dauerhaft investieren für Zukunft und Zusammenhalt

Treffen der SPD-Fraktionsvorsitzenden
07.12.2018 | Die Vorsitzenden der SPD-Fraktionen in Bund, Bundesländern und im EU-Parlament haben sich zur Klausur in Bremen getroffen und sich auf die Durchsetzung wichtiger politischer Vorhaben verständigt. ... zum Artikel
Sören Bartol, MdB
(Foto: Susie Knoll)

Wir lassen die Kommunen beim Diesel nicht allein

Statement von Sören Bartol
03.12.2018 | Anlässlich des bevorstehenden Dieselgipfels im Kanzleramt betont Sören Bartol: Der Bundestag hat bereits in der letzten Woche die Aufstockung der Mittel für das Sofortprogramm ‚Saubere Luft‘ beschlossen. ... zum Artikel
Mann und Frau vor futuristischem Touchscreen-Display
(Foto: istockphoto.com/audioundwerbung)

Mehr Tempo bei der Digitalisierung

Investitionsfonds „Digitale Infrastruktur“
30.11.2018 | Eine sichere, zuverlässige und zukunftsfähige digitale Infrastruktur ist wesentlich für wirtschaftliches Wachstum, moderne Bildung und gesellschaftliche Teilhabe. Darum wird die Koalition in dieser Legislaturperiode mehr 10 Milliarden Euro für die Förderung des Breitbandausbaus zur Verfügung zu stellen. ... zum Artikel
Plenarsaal im deutschen Bundestag
(Foto: Deutscher Bundestag / Katrin Neuhauser)

Damit Herkunft nicht über Zukunft entscheidet

Parlament will Verfassung ändern
29.11.2018 | Der Bundestag hat eine Änderung des Grundgesetzes beschlossen. Nun wird es möglich, dass der Bund mehr in die digitale Ausstattung von Schulen, den Nahverkehr und den sozialen Wohnungsbau investieren kann. ... zum Artikel
Achim Post (Minden)
(Foto: Susie Knoll)

Ein Meilenstein für Chancen und Zusammenhalt

Statement von Achim Post
29.11.2018 | Der Bundestag hat eine Grundgesetzänderung beschlossen, mittels derer der Bund mehr investieren darf in die digitale Ausstattung von Schulen, den Nahverkehr und sozialen Wohnungbau. Achim Post ordnet ein. ... zum Artikel