404 - Leider konnten wir die Seite nicht finden.

Leider ist die von Ihnen anforderte Seite nicht vorhanden. Hier sind einige Vorschläge die Sie interessieren könnten oder nutzen Sie doch unsere Suche.

08Dez 2022
18:30 - 20:15

ENERGIEKRISE

Vor-Ort | Bürgersaal, Kirchstr. 1, 73066 Uhingen Mit: Heike Baehrens, Robin Mesarosch
22.11.2022 Pressemitteilung Nr. 266

Auf dem Weg zu einer nationalen One-Health-Strategie

Bei einem hochkarätig besetzten Fachgespräch aus Wissenschaft, Ministerien und Parlamentarierinnen und Parlamentarier wurden gestern erste Schritte hin zu einer nationalen One-Health-Strategie diskutiert. Alle Teilnehmenden waren sich einig: In Deutschland ist zwar sehr viel Expertise vorhanden. Es mangelt jedoch an einer koordinierten Implementierung. Das Bewusstsein für One Health muss gerade in der Politik gestärkt werden, erklären Franziska Kersten, Tina Rudolph und Lina Seitzl.
13Dez 2022
19:00 - 20:45

Die Entlastungspakete

Vor-Ort | Café der Kulturen der Josua-Gemeinde, Bismarckstr. 20, 13585 Berlin Mit: Helmut Kleebank, Andreas Mehltretter
09Dez 2022
19:00 - 20:45

Energie sicher und bezahlbar halten

Vor-Ort | Heinrich-von-Zügel-Saal in der Stadtbücherei, Oetingerstraße 1, 71540 Murrhardt Mit: Leni Breymaier, Dr. Nina Scheer
09.11.2022 Pressemitteilung Nr. 249

Hohe Erwartungen an 15. UN-Weltnaturkonferenz

Im Vorfeld der 15. Weltnaturkonferenz verdient das weltweite Artensterben höchste politische Aufmerksamkeit. Bei einer  Veranstaltung der SPD-Fraktion im Bundestag wurden die hohen Erwartungen an ein positives Verhandlungsergebnis deutlich, erklären Lina Seitzl, Karamba Diaby und Sylvia Lehmann.
09.11.2022 Artikel

Drei Atomkraftwerke laufen weiter

Um in diesem Winter eine stabile Energieversorgung zu gewährleisten, bleiben drei Atomkraftwerke befristet bis Mitte April 2023 weiter in Betrieb. 
03Nov 2022
18:30 - 20:30

So kommen wir durch den Winter

Vor-Ort | Rudolf-Tarnow-Grundschule, Tallinner Str. 1, 23970 Wismar Mit: Frank Junge, Dr. Nina Scheer
20.10.2022 Pressemitteilung Nr. 236

Soziale Verbraucherpolitik stärken, Verbraucherforschung ausbauen

Die Verbraucherkonferenz der SPD-Fraktion im Bundestag hat deutlich gemacht: In Zeiten von Krise und Transformation sind Verbraucherinnen und Verbraucher enorm gefordert. Sie brauchen gezielte Unterstützung und Hilfsangebote. Die Entwicklung bedarfsgerechter Instrumente kann nur auf der Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse erfolgen. Deshalb müssen wir die Verbraucherforschung stärken, sagt Nadine Heselhaus.

Seiten

z.B. 01.12.2022
z.B. 01.12.2022
Zum Seitenanfang