SPD Bundestagsfraktion

Internationaler Frauentag
100 Jahre Frauenwahlrecht in Deutschland – Gleichstellung weltweit durchsetzen

Mittwoch, 06.03.2019

Von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Bürgerhaus Ratingen

Frankenheim
Marktplatz 1, 40878 Ratingen

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

am 8. März 2019 findet der diesjährige Internationale Frauentag statt, der für uns Anlass ist, mit Ihnen über den Stand der Gleichstellung in Deutschland und weltweit zu diskutieren.

Vor 100 Jahren wurde in Deutschland das Frauenwahlrecht eingeführt, das ist ein besonderer Grund zu feiern. 1919 fand die Wahl zur verfassungsgebenden Nationalversammlung erstmalig unter Beteiligung von Frauen statt. Über 80 Prozent der wahlberechtigten Frauen gaben ihre Stimme ab. Der Frauenanteil in der Nationalversammlung lag bei 8,7 Prozent. Die Zahl der Frauen in verantwortlichen Positionen ist inzwischen gestiegen, doch leider haben wir auch 100 Jahre nach dem großartigen Kampf der Mütter und Väter des Frauenwahlrechts immer noch keine gleichberechtigte Teilhabe von Frauen.

Sozialdemokratische Außenpolitik setzt sich weltweit für die Menschenrechte von Frauen, für Gleichstellung und Geschlechtergerechtigkeit ein. Überkommene Rollenmuster verweigern Frauen zu oft ihre wirtschaftlichen, kulturellen und sozialen Rechte. Sexueller Missbrauch, Menschenhandel, häusliche Gewalt und Zwangsverheiratungen betreffen überwiegend Frauen und Mädchen, die unter den Folgen von Kriegen und Fluchtbewegungen ganz besonders zu leiden haben.

Die SPD-Bundestagsfraktion hat wichtige Vorhaben durchsetzen können: eine Frauenquote für Aufsichtsräte, Regeln für Transparenz bei Löhnen für mehr Lohngerechtigkeit, die Einführung der Brückenteilzeit und das Gute-Kita-Gesetz. Aber warum ist es auch wichtig, dass mehr Frauen an Verhandlungstischen sitzen, um nachhaltigen Frieden zu erreichen? Wie können wir das große Potenzial von Frauen in Afrika unterstützen, welches die Zukunft unseres Nachbarkontinents entscheidend prägen wird? Fortschritt in Deutschland, Europa und der Welt erreichen wir am besten, wenn alle an einem Strang ziehen. Wir freuen uns auf einen spannenden Austausch mit Ihnen.

Ihre SPD-Bundestagsfraktion

Kerstin Griese, MdB            Michelle Müntefering, MdB

Termin Info

Die Frist der Online-Anmeldung ist abgelaufen