SPD Bundestagsfraktion

25 Jahre UN-Kinderrechts-Konvention
Kinderrechte stärken

Mittwoch, 14.01.2015

Von 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Reichstagsgebäude, Eingang West (über Vorkontrolle West, Scheidemannstraße)

Platz der Republik 1, 10117 Berlin

Sehr geehrte Damen und Herren,

die UN-Kinderrechtskonvention hatte am 20. November 2014 ihren 25. Geburtstag. Das wollen wir zum Anlass nehmen, um mit Ihnen darüber zu diskutieren, wie Kinderrechte in Deutschland weiter gestärkt werden können.

Die Bedingungen für gutes Aufwachsen von Kindern und Jugendlichen haben sich zwar in den letzten 25 Jahren verbessert. Allerdings kann von einer vollständigen Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention in Deutschland noch keine Rede sein. Nach wie vor brauchen wir weitere Anstrengungen im Kampf gegen Kinderarmut, für bessere Bildungschancen und für die Mitbestimmung von Kindern.

Ein wichtiger Schritt für stärkere Kinderrechte in Deutschland wäre die Aufnahme von Kinderrechten in das Grundgesetz. Daneben sind einfachgesetzliche und untergesetzliche Initiativen erforderlich.

Wir suchen nach verschiedenen konkreten Beispielen dafür, dass die Kinderrechte in Deutschland auf allen Ebenen gestärkt werden müssen.

Außerdem wollen wir mit Ihnen über Strategien und Umsetzungsschritte für "Kinderrechte ins Grundgesetz" sprechen.

Wir freuen uns auf interessante Debatten und laden Sie herzlich dazu ein.

 

Ihre SPD-Bundestagsfraktion

 

Sönke Rix, MdB

Sprecher Arbeitsgruppe FSFJ 
SPD-Bundestagsfraktion         

 

Susann Rüthrich, MdB

Kinderbeauftrage,
Mitglied der Kinderkommission
SPD-Bundestagsfraktion

Termin Info

Die Frist der Online-Anmeldung ist abgelaufen