SPD Bundestagsfraktion

Suche

17.10.2014 | Nr. 659

Ebola: humanitäre und wirtschaftliche Katastrophe eindämmen

In ihrem heute im Deutschen Bundestag debattierten Entschließungsantrag begrüßen die Fraktionen der SPD und CDU/CSU den bisherigen Beitrag Deutschlands zur Ebola-Bekämpfung, fordern aber ein stärkeres Engagement der Bundesregierung. Im Dezember rechnet die Weltgesundheitsorganisation (WHO) mit wöchentlich 10.000 neuen Infizierten, erklärt Bärbel Kofler.

z.B. 18.06.2021
z.B. 18.06.2021

Filtern nach personen: