SPD Bundestagsfraktion

Statements

27.11.2020

Etat des Familienministeriums erreicht Rekordniveau

Familien werden mit Elterngeld, Kindergeld und Unterhaltsvorschuss unterstützt. Mit dem Gute-Kita-Gesetz und dem  Ausbau der Ganztagsbetreuung wird in die Vereinbarkeit von Beruf und Familie investiert.
10.09.2020

Eltern erhalten mehr Zeit für die Betreuung kranker Kinder

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist in Corona-Zeiten noch schwieriger als sonst. Eltern erhalten 15 statt 10 Kinderkrankengeldtage in diesem Jahr, Alleinerziehende 30 Tage. Auch wer Angehörige pflegen muss, wird weiterhin stärker unterstützt. 
29.07.2020

Kindergeld wird um 15 Euro monatlich erhöht

Das Kabinett hat beschlossen, das Kindergeld um 15 Euro monatlich zu erhöhen. Damit haben wir unser Versprechen, Familien zu entlasten, heute ein weiteres Mal eingehalten, freut sich Katja Mast.
12.06.2020

Sexuelle Gewalt gegen Kinder nachhaltig bekämpfen

Wir wollen sexuelle Gewalt gegen Kinder nachhaltig bekämpfen, erklärt unser familienpolitischer Sprecher Sönke Rix. Dazu gehören neben Prävention und guter Ermittlungsarbeit auch ein verschärftes Strafrecht.
12.06.2020

Familien finanziell unter die Arme greifen

Natürlich löst Geld nicht alle Probleme, aber es hilft genau den Familien, die es jetzt brauchen, sagt Fraktionsvizin Katja Mast. Deswegen wird der Kinderbonus nicht auf Sozialleistungen angerechnet.
29.05.2020

Kinderrechte weiter stärken

Dieser Kindertag unterscheidet sich deutlich von normalen Kindertagen. Gemeinsam mit unserem familienpolitischen Sprecher Sönke Rix setzen wir uns für die Interessen von Kindern ein.

Seiten

z.B. 01.12.2020
z.B. 01.12.2020