Der Pressesprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Ali von Wangenheim, teilt mit:

Der Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion Rolf Mützenich wurde gestern darüber informiert, dass er am 7. November Kontakt mit einer an COVID19 erkrankten Person hatte. Aus diesem Grund befindet er sich bis zum 21.11.2020 vorsorglich in häuslicher Quarantäne. Rolf Mützenich ist symptomfrei.