404 - Leider konnten wir die Seite nicht finden.

Leider ist die von Ihnen anforderte Seite nicht vorhanden. Hier sind einige Vorschläge die Sie interessieren könnten oder nutzen Sie doch unsere Suche.

28Jun 2021
13:30 - 16:00

Gekommen, um zu hören!

, Berliner Str. / Frankfurter Str. (Gubener Dreieck), 03172 Guben Mit: Ulrich Freese, Saskia Esken
28Jun 2021
09:00 - 11:30

Gekommen, um zu hören!

Wochenmarkt Sachsendorf, Cottbus, Bertolt-Brecht-Str., 03050 Cottbus Mit: Ulrich Freese, Saskia Esken
27.11.2020 Statement von Ulrich Freese

Notwendige Unterstützung für Tierheime

Die SPD-Bundestagsfraktion hat sich in den Haushaltsberatungen erfolgreich dafür eingesetzt, dass Tierheime die Unterstützung erhalten, die sie zur Überwindung der coronabedingten Ausnahmesituation benötigen. Statement
26Aug 2020
14:30 - 17:30

Gekommen, um zu hören!

Guben, Friedrich-Schiller-Straße 5, 03172 Guben Mit: Ulrich Freese
26Aug 2020
09:30 - 12:00

Gekommen, um zu hören!

Forst, Uferstraße/Ecke Cottbuser Straße, 03149 Forst Mit: Ulrich Freese
25Aug 2020
09:30 - 12:00

Gekommen, um zu hören!

Lange Straße/Bullwinkel, Spremberg, Lange Straße/Bullwinkel, 03130 Spremberg Mit: Ulrich Freese
24Aug 2020
10:30 - 13:30

Gekommen, um zu hören!

Am Stadthafen 1, Senftenberg, Am Stadthafen 1, 01968 Senftenberg Mit: Ulrich Freese
04.03.2020 Pressemitteilung Nr. 62

Keine Finanzierung von Konflikten durch Rohstoffhandel

Heute haben die Ausschüsse des Deutschen Bundestags einem Gesetzentwurf zugestimmt, nach dem Importeure von bestimmten Mineralien aus Konfliktgebieten erstmals sanktionierbar bestimmte Sorgfaltspflichten bei der Beschaffung einhalten müssen. Das Gesetz ist ein wichtiger Beitrag zur Durchbrechung der Kette zwischen Konflikten, Menschenrechtsverletzungen und dem steigenden Rohstoffbedarf unserer Industrie, sagen Sascha Raabe und Ulrich Freese.
12.06.2019 Artikel

Gekommen, um zu hören in Cottbus und der Lausitz

Die Bustour der SPD-Fraktion führte aktuell nach Cottbus und in die Lausitz. Der Abgeordnete Uli Freese kam vor Ort mit den Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch. Es ging um die Probleme konkret vor Ort, aber auch um die Politik der SPD-Fraktion im Bundestag. Artikel

Seiten

z.B. 24.10.2021
z.B. 24.10.2021
Zum Seitenanfang