SPD Bundestagsfraktion

404 - Leider konnten wir die Seite nicht finden.

Leider ist die von Ihnen anforderte Seite nicht vorhanden. Hier sind einige Vorschläge die Sie interessieren könnten oder nutzen Sie doch unsere Suche.

25.02.2021

Mehr Frauen in die Vorstände

Frauen sind in den Vorständen von Unternehmen immer noch deutlich in der Minderheit. Das soll sich ändern – mit einer Quote per Gesetz.
25.02.2021

Ein historischer Tag für die Gleichstellung

Die Quotenregelung für die operative Führung von Unternehmen sendet ein unmissverständliches Signal: Wir werden nicht aufhören, bis Frauen und Männer endlich gleich große Stücke vom Kuchen abbekommen.
18.02.2021

Wir haben die Morde nicht vergessen

Heute vor einem Jahr hat in Hanau ein rechtsextremer Täter zehn Menschen kaltblütig ermordet. Das Motiv des Täters war rassistischer Hass. Mir ist wichtig, dass die Angehörigen der Opfer wissen: Wir haben die Morde nicht vergessen. 
16.02.2021

Die Arbeit im Home office hilft, die Pandemie zu überwinden

Es bleibt richtig, dass wir in der jetzigen Situation Homeoffice verpflichtend gemacht haben. Genau so richtig war, die Verordnung zum 15. März zu befristen. Und: Nach der Pandemie werden wir weiter daran arbeiten, die positiven Seiten des mobilen Arbeitens zu stärken.
12.02.2021

Das Lieferkettengesetz kommt

Damit wird Deutschland das wirkungsvollste Gesetz zum Schutz der Menschenrechte in der Europäischen Union bekommen. Die Hartnäckigkeit der SPD und von Bundessozialminister Hubertus Heil zahlt sich aus. 
05.02.2021

Ein Lieferkettengesetz muss kommen

Die stellvertretenden Vorsitzenden der SPD-Fraktion Katja Mast und Gabriela Heinrich zum Lieferkettengesetz: "Es muss ein Gesetz sein, das wirkt."
05.02.2021

Wir müssen patriarchale Strukturen aufbrechen

"Sexuelle Selbstbestimmung und körperliche Unversehrtheit von Frauen müssen geschützt werden", sagt die stellvertretende SPD-Fraktionsvizin Gabriela Heinrich zum Internationalen Tag gegen weibliche Genitalverstümmelung. "Frauenrechte sind Menschenrechte!“
04.02.2021

Kinderbonus und Coronazuschuss: Hilfe und Anerkennung zugleich

Der Koalitionsausschuss hat einen Kinderbonus von 150 Euro und einen Corona-Zuschuss für bedürftige Erwachsene beschlossen. Ein notwendiges Signal, sagt SPD-Fraktionsvizin Katja Mast. "Corona fordert Familien und Bedürftigen besonders viel ab."

Seiten

z.B. 02.03.2021
z.B. 02.03.2021

Filtern nach arbeitsgruppen:

Filtern nach personen: