Langjähriger Parlamentarier verstarb im Alter von 67 Jahren

Mit Trauer und Bestürzung haben wir am Samstag vom Tod unseres langjährigen Freundes, Kollegen und Weggefährten Ottmar Schreiner erfahren.

"Ottmar Schreiner war ein aufrechter Sozialdemokrat, der mit Geduld, Zähigkeit, messerscharfem Verstand, großem Herz und vor allem mit nie nachlassender Leidenschaft für Gerechtigkeit und sozialdemokratische Werte gestritten hat. Sein Tod hinterlässt eine große Lücke in der sozialdemokratischen Familie," erklärte SPD-Fraktionschef Frank-Walter Steinmeier.

Ottmar war seit 1980 Mitglied des Bundestages. Von 2000 bis 2012 war er Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) der SPD. Er gehörte von 2001 bis 2011 dem SPD-Bundesvorstand an, und war von 1998 bis 1999 Bundesgeschäftsführer der SPD. Von 1997 bis 1998 war Ottmar stellvertretender Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion.

Er wird uns fehlen. Unsere Gedanken sind bei seiner Familie.