Chancen und Herausforderungen für unsere Kommunen

Klima schützen Sozial. Gerecht.

Mittwoch, 04.05.2022

Von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Wandelhalle, Großer Saal

Poststraße 2, 31542 Bad Nenndorf

Sehr geehrte Damen und Herren,

Deutschland steigt als einziges hochindustrialisiertes Land weltweit gleichzeitig aus der Atom- und Kohlestromversorgung aus. Wir sind auf dem Weg in ein neues Zeitalter – dem der Erneuerbaren Energien. Strom kommt dann nicht mehr aus dem Kraftwerk, sondern von Solarpanels und Windrädern. Dieser Schritt muss vollzogen werden, um die Voraussetzungen für die Einhaltung der Klimaziele und eine nachhaltige wirtschaftliche Entwicklung zu schaffen. Zudem können wir uns so auch unabhängiger von Energielieferungen aus dem Ausland machen.

Klimaschutz, gesellschaftlicher Zusammenhalt und technische Innovationen müssen bei dieser Anstrengung eng zusammen gedacht werden. Als SPD-Bundestagsfraktion sind wir davon überzeugt, dass sich effektive Maßnahmen gegen den Klimawandel und Solidarität verbinden lassen. Bei der sozial-ökologischen Transformation setzen wir auf eine Politik, die Umwelt und sozialen Zusammenhalt zusammendenkt und den notwendigen gesellschaftlichen Zusammenhalt im Wandel garantiert.

Die Veranstaltung bietet die Möglichkeit, über die Ideen und Vorhaben der SPD-Bundestagsfraktion beim Klimaschutz zu sprechen und gemeinsam darüber zu diskutieren, wie effektive Klimaschutzpolitik und soziale Gerechtigkeit in Einklang gebracht werden können. Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen.

Mit solidarischen Grüßen
Ihre SPD-Bundestagsfraktion

Marja-Liisa Völlers, MdB
stv. verteidigungspolitische Sprecherin in der SPD-Bundestagsfraktion

Dr. Matthias Miersch, MdB
stv. Vorsitzender in der SPD-Bundestagsfraktion

 

Termin Info

Die Frist der Online-Anmeldung ist abgelaufen

Zum Seitenanfang