Diskussionsveranstaltung

Deutschland hat gewählt – die Arbeit beginnt

Freitag, 05.11.2021

Von 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr

Hotel Casa Familia

Dünenstraße 45, 17454 Ostseebad Zinnowitz

Die Wahlen zum 20. Deutschen Bundestag liegen nun einige Wochen zurück und Ende Oktober hat der Bundestag mit der konstituierenden Sitzung offiziell seine Arbeit in der neuen Legislaturperiode aufgenommen. Und das mit einer größeren, jüngeren und diverseren SPD-Bundestagsfraktion. Mit 24,7 % der Stimmen und 206 Abgeordneten ist sie zur stärksten Fraktion im Deutschen Bundestag geworden. Rheinland-Pfalz steuert jetzt zwölf statt bisher neun Abgeordnete zur Fraktion bei – acht davon direkt gewählt! Auch andere Bundesländer sind nun stärker vertreten – in Mecklenburg-Vorpommern sind beispielsweise alle Abgeordneten der sozialdemokratischen Fraktion mit einem Direktmandat in den Bundestag eingezogen.

Jetzt gilt es aber, sich nicht auf dem Erfolg auszuruhen oder gar übermütig zu werden. Jetzt gilt es für die neue Fraktion, die vielen dringenden und überfälligen Projekte schnell auf den Weg zu bringen, sei es bei der Infrastruktur, sei es im Umweltschutz, im Bildungs- und Wissenschaftsbereich. Dort, wo wir in den letzten Jahren nur kleine Schritte machen konnten, weil der Koalitionspartner wie ein Mühlstein fungierte, wollen und müssen wir jetzt handeln. Was alles für die neue SPD-Bundestagsfraktion ansteht, aber auch was die Erwartungen an die Fraktion sind, wollen wir mit Euch und Ihnen diskutieren!

Es freuen sich auf einen spannenden Abend

Frank Junge, MdB
Thomas Hitschler, MdB

Termin Info

Die Frist der Online-Anmeldung ist abgelaufen

Zum Seitenanfang