SPD Bundestagsfraktion

Wo der Sportschuh drückt
Vereinssport in der Corona-Pandemie

Montag, 19.07.2021

Von 18:30 Uhr bis 20:45 Uhr

Fraktion vor Ort digital

Friedrich-Puchta-Straße 22, 95444 Bayreuth

Liebe Vorsitzende der Sportvereine,
liebe Sportlerinnen und Sportler,

 

die Corona-Pandemie hat unser Zusammenleben verändert. Dies gilt auch für den Sport – insbesondere den Amateursport. Die Sportvereine in Deutschland stehen vor besonderen Herausforderungen.

Dies wirft bei Ihnen sicherlich viele Fragen und Sorgen auf, über die wir uns gerne mit Ihnen austauschen würden. Wie lösen Sie die Situation in Ihrem Verein? Wie hat sich Ihre Lage seit Beginn der Pandemie entwickelt?

Doch auch abseits der Corona-Thematik möchten wir gerne mit Ihnen ins Gespräch kommen. Denn die SPD-Bundestagsfraktion hat sich schon vor der Corona-Pandemie für die Sportvereine und Sportstätten eingesetzt. Mit Erfolg: 2020 hat der Deutsche Bundestag zusätzliche 600 Millionen Euro für die Sanierung kommunaler Sportstätten beschlossen. Des Weiteren wurde auf Initiative der SPD-Bundestagsfraktion zum Jahreswechsel die Übungsleiter- und Ehrenamtspauschale erhöht.

Im Gespräch mit Ihnen möchten wir gerne erfahren, wo Sie sich weitere Unterstützung wünschen. Zudem stehen wir zur Beantwortung jeglicher Fragen zu unseren Ideen und Vorhaben bereit. Kurzum: Wir möchten wissen, wo der Sportschuh drückt!

 

Die Einwahldaten für die digitale Veranstaltung erhalten Sie nach der Anmeldung.

 

Ihre SPD-Bundestagsfraktion

 

Anette Kramme, MdB
Parl. Staatssekretärin
beim Bundesminister
für Arbeit und Soziales

Dagmar Freitag, MdB
Vorsitzende des Sportausschusses
des Deutschen Bundestages

Termin Info

Die Frist der Online-Anmeldung ist abgelaufen