SPD Bundestagsfraktion

Ehrenamt stärken und wertschätzen
Diskussion zur Situation des Ehrenamts und seinen Zukunftsperspektiven

Mittwoch, 14.07.2021

Von 17:45 Uhr bis 19:15 Uhr

Musikpavillon im Kurpark

65520 Bad Camberg

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

unsere Demokratie ist ohne ehrenamtliches Engagement nicht vorstellbar. Alle der rund 30 Millionen ehrenamtlich engagierten Menschen leisten tagtäglich einen wichtigen Beitrag für das Zusammenleben in unserem Land. Besonders auf dem Land sind bürgerschaftliches Engagement und Ehrenamt die tragenden Säulen eines lebendigen und intakten Gemeinwesens. Dieses Engagement wollen wir als SPD-Bundestagsfraktion stärken.

Durch verschiedene, sich ergänzende Beschlüsse hat der Bundestag in dieser Wahlperiode die Arbeit des Ehrenamts gefördert. Neben steuerrechtlichen Erleichterungen wurden auf Initiative der SPD-Bundestagsfraktion auch die Ehrenamtsstiftung gegründet, der Jugendfreiwilligendienst reformiert, die Sozialgesetzgebung präzisiert und ehrenamtlich politisch Engagierte besser geschützt.

Gemeinsam mit der zuständigen Berichterstatterin aus dem Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend Svenja Stadler, möchten wir Ihnen die Neuregelungen gerne vorstellen und mit Ihnen über den Stellenwert des Ehrenamts in unserer Gesellschaft ins Gespräch kommen und Ihre Fragen zur Arbeit der SPD-Bundestagsfraktion beantworten.

 

Wir laden Sie zu dieser Veranstaltung ein und freuen uns auf den Austausch mit Ihnen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihre SPD-Bundestagsfraktion

 

Martin Rabanus, MdB
Sprecher für Kultur und Medien
der SPD-Bundestagsfraktion

Svenja Stadler, MdB
Stv. Sprecherin
der AG Familie, Senioren, Frauen und Jugend
in der SPD-Bundestagsfraktion

Termin Info

Die Frist der Online-Anmeldung ist abgelaufen