SPD Bundestagsfraktion

Digitale Ehrenamtskonferenz
Neuigkeiten zur Modernisierung des Ehrenamtes

Dienstag, 09.03.2021

Von 19:00 Uhr bis 20:15 Uhr

Fraktion vor Ort digital

Spargasse 10, 97688 Bad Kissingen

Sehr geehrte Damen und Herren,

wie Sie und Ihre Mitglieder engagieren sich deutschlandweit Millionen Bürgerinnen und Bürger Tag für Tag ganz konkret und ehrenamtlich für unser Land und unsere Mitmenschen. Dafür möchten wir Ihnen ganz herzlich danken.

Wir in der SPD-Bundestagsfraktion sind davon überzeugt, dass wir eine stärkere Anerkennung und Unterstützung bürgerschaftlichen Engagements benötigen – zum Beispiel durch Verbesserungen bei den steuerlichen Pauschalen und durch Entlastung von unnötiger Bürokratie.

Daher freuen wir uns, dass auf Initiative der SPD-geführten Bundesländer im Bundesrat der Entwurf der Bundesregierung für das sogenannte Jahressteuergesetz 2020 um wesentliche Punkte zur Ehrenamtsmodernisierung und zur steuerlichen Gemeinnützigkeit erweitert wurde.

Der so geänderte Gesetzentwurf, der vom Deutschen Bundestag am 16. Dezember 2020 beschlossen wurde und überwiegend seit dem 1. Januar 2021 gilt, enthält viele Neuerungen. Diese Neuerungen, für die sich die SPD Bundestagsfraktion im parlamentarischen Verfahren nachdrücklich eingesetzt hat, möchten wir sehr gerne mit Ihnen besprechen. 

Wir laden Sie zu dieser Videokonferenz ein und freuen uns auf den Austausch mit Ihnen. Die Anmeldedaten für diese Online-Veranstaltung erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung.

 

Freundliche Grüße

Ihre SPD-Bundestagsfraktion

 

Sabine Dittmar, MdB
Gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion

Michael Schrodi, MdB
Mitglied im Finanzausschuss des Deutschen Bundestages

Termin Info

Die Frist der Online-Anmeldung ist abgelaufen