SPD Bundestagsfraktion

Gesundheitsversorgung im ländlichen Raum
Konzepte für neue Formen der Zusammenarbeit

Dienstag, 13.10.2020

Von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Wandelhalle Bad Nenndorf

Poststraße 2, 31542 Bad Nenndorf

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

ein gutes soziales Miteinander, ein lebenswertes Wohnumfeld, eine gute öffentliche Daseinsvorsorge bei Bildung, Gesundheit, Kultur und Mobilität - all das macht eine hohe Lebensqualität aus. Für die SPD-Bundestagsfraktion ist klar: Lebensqualität darf nicht vom Wohnort abhängen. Deshalb setzen wir uns für gleichwertige Lebensverhältnisse in ganz Deutschland ein.

 

Die Corona-Pandemie zeigt uns, wie wichtig gerade unsere Gesundheitsversorgung ist. Dazu gehören eine gut erreichbare ärztliche ambulante und stationäre Versorgung, wohnortnahe Geburtshilfe und Apotheken vor Ort. Unerlässlich ist zudem eine gute und verlässliche pflegerische Versorgung. Das ist sozialdemokratische Politik für ein solidarisches Land.

 

Die Gesundheitsversorgung im ländlichen Raum ist eine große Herausforderung für die Zukunft. Gemeinsam mit Ihnen, den Bürgerinnen und Bürgern vor Ort, möchten wir die verschiedenen Aspekte dieses Themas diskutieren und beleuchten.

 

Wir möchten Sie über die gesundheitspolitischen Vorhaben der SPD-Bundestagsfraktion informieren und mit Ihnen diskutieren: Was kann noch getan werden, um Lebensqualität vor Ort zu stärken und für eine gute öffentliche Gesundheitsversorgung in ganz Deutschland zu sorgen?

 

Wir würden uns sehr freuen, Sie am 13. Oktober 2020  in  Bad Nenndorf zu begrüßen und mit Ihnen diese spannenden Fragen zu diskutieren.

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 

 

Marja-Liisa Völlers, MdB

 

Sabine Dittmar, MdB

 

Termin Info

Die Frist der Online-Anmeldung ist abgelaufen