SPD Bundestagsfraktion

Pressehinweis: Engagementpolitik 2030
Vor welchen Herausforderungen steht das Bürgerschaftliche Engagement?

Montag, 13.01.2020

13:00 Uhr

Reichstagsgebäude

SPD-Fraktionssaal, Raum 3 S001
Platz der Republik 1, 11011 Berlin

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

das bürgerschaftliche Engagement unserer Zivilgesellschaft ist eine stützende Säule unserer demokratischen Gesellschaft. Es ist immer freiwillig und selbstbestimmt. Das ist die Stärke der Millionen von Engagierten in unserem Land. Sie kräftigen unsere Demokratie durch ihr tägliches Handeln und stärken sie von innen. Im Engagement wird Demokratie von- und miteinander gelernt und gelebt. Das ist der Kern einer lebendigen und verantwortungsbewussten Zivilgesellschaft.

Wie kann Engagementpolitik im Jahr 2030 aussehen und vor welchen Herausforderungen stehen die Engagierten bis dahin? Das wollen wir auf unserem Engagementkongress mit den Vertreterinnen und Vertreter aus der Zivilgesellschaft diskutieren.

Dazu laden wir Sie herzlich ein.

Wir freuen uns über eine Anmeldung unter presseanmeldung@spdfraktion.de.

 

Termin:

Montag, den 13. Januar 2020,
von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Ort:

Reichstagsgebäude
SPD-Fraktionssaal, Raum 3 S001
Platz der Republik 1
11011 Berlin

Termin Info