SPD Bundestagsfraktion

2 Jahre nach Öffnung der Ehe für alle – Wars das?!
Sind Lesben, Schwule, Bi-, Trans- und Intersexuelle nun vollends gleichgestellt?

Freitag, 02.08.2019

Von 18:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Hein & Fiete – Der Schwule Checkpoint

Pulverteich 21, 20099 Hamburg

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

zwei Jahre ist es her, da haben wir als SPD-Fraktion im Deutschen Bundestag die „Ehe für alle“ beschlossen. Die Sozialdemokraten haben sich trotz teils großer Widerstände in der Großen Koalition gegen die CDU/ CSU durchgesetzt. Wir haben schon viel erreicht. Ob die Schaffung eines Antidiskriminierungsgesetzes oder der Rehabilitierung der nach Paragraf 175 StGB verurteilten Homosexuellen. Ohne eine starke SPD-Bundestagsfraktion hätten wir diese Meilensteine der Gleichstellung, für die wir mit zahlreichen Aktiven aus den unterschiedlichsten Bereichen lange gekämpft haben, nicht erreicht. Darauf sind wir sehr stolz.

 

Zugleich feiern wir in diesem Jahr „50 Jahre Stonewall“. In Erinnerung an die teils gewalttägigen Auseinandersetzungen zwischen Homo-, Intersexuellen sowie Trans*-menschen und der Polizei am 27./28. Juni 1969 in New York. 

 

Im Koalitionsvertrag haben wir vereinbart, dass geschlechtliche Vielfalt nicht nur respektiert werden muss, sondern alle Menschen unabhängig von ihrer sexuellen Identität frei und sicher in Deutschland leben können – mit gleichen Rechten und Pflichten.  

Diese Grundrechte sind leider nicht für alle selbstverständlich. Vielerorts gehört Homo-, Bi-, und Transfeindlichkeit noch immer zum "Guten Ton". Um das zu ändern möchten wir im Rahmen des diesjährigen Christopher Street Days mit Ihnen zu diesen Themen ins Gespräch kommen und Sie über unsere Vorhaben informieren. Ein kleiner Snack und ein Kaltgetränk bei "Hein & Fiete" wird der Diskussion sicherlich nicht abträglich sein.

Fröhlicher Gruß

Johannes Kahrs, MdB
Sprecher der Landesgruppe Hamburg
der SPD-Bundestagsfraktion

Karl-Heinz Brunner, MdB
Queerpolitischer Sprecher
der SPD-Bundestagsfraktion

Termin Info

Die Frist der Online-Anmeldung ist abgelaufen