SPD Bundestagsfraktion

Für Frieden und Verständigung
Sozialdemokratische Friedenspolitik heute

Donnerstag, 20.06.2019

Von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Antikriegshaus Sievershausen Lehrte

Kirchweg 4a, 31275 Lehrte/Sievershausen

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

die Welt ist derzeit von so vielen außenpolitischen Krisen, Konflikten und Kriegen geprägt wie seit langer Zeit nicht mehr. Auf politischer Ebene sind in den vergangenen Jahren weitere Unsicherheitsfaktoren hinzugekommen, die eine verlässliche und friedvolle Außen- und Sicherheitspolitik in Frage stellen.

 

In dieser komplizierten Welt bleiben die Grundsätze der SPD-Bundestagsfraktion klar: Frieden, Verständigung, Dialog und möglichst zivile Konfliktregelung. Im Zentrum steht dabei die Idee lieber vorsorgend, gezielt und flexibel in Stabilität und Frieden zu investieren, als zu spät in Konflikte eingreifen zu müssen. Dafür bedarf es jedoch des gesamten Instrumentenkastens der Außenpolitik – von moderner Friedensdiplomatie über Krisenprävention, unserem Engagement für Abrüstung und Rüstungskontrolle bis hin zu humanitärer Hilfe und Entwicklungszusammenarbeit.

 

Mit Rüstung und Militär lassen sich die Ursachen von Konflikten und Krisen nicht lösen. Dafür sind vorrangig zivile Lösungsansätze notwendig. Eine Rückkehr zu alten, scheinbar einfachen Aufrüstungsmustern muss verhindert werden. Dennoch bleiben viele Fragen. Wir wollen diskutieren, welchen Beitrag Deutschland gemeinsam mit seinen internationalen Partnern zum Schutz von Menschenrechten, Demokratie und Freiheit und in der humanitären Hilfe leisten kann. Wie kann eine sozialdemokratische Außenpolitik noch besser Frieden fördern? Wie steht es um die Rolle Deutschlands in der Welt? Und welche Positionen hat die SPD-Bundestagsfraktion?

 

Wir laden Sie herzlich zu einer Bestandsaufnahme und einem Ausblick auf die deutsche Außen- und Friedenspolitik ein. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und einen spannenden Abend.

 

Ihre SPD-Bundestagsfraktion

Niels Annen, MdB

Staatsminister im Auswärtigen Amt

Dr. Matthias Miersch, MdB

Stellv. Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion

Termin Info

Online-Anmeldung bis 18.06.2019 möglich

Bitte geben Sie folgende Daten an. * Mit Stern versehene Felder müssen ausgefüllt werden. Diese Daten sind bei einigen Veranstaltungen aus sicherheitstechnischen Gründen notwendig.

Nach der Übermittlung Ihrer Daten wird ein Link zu Ihrer Anmeldung angezeigt, bitte drucken Sie sich diese Anmeldung aus und bringen Sie diese zum Termin mit.

Wir speichern die für Ihre Veranstaltungsanmeldung notwendigen Daten nur bis zu einem Tag nach der Veranstaltung. Danach werden die Daten gelöscht.

Wir behandeln Ihre Daten sicher und konform mit der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO). Weitere Informationen finden sie in unserer Datenschutzerklärung.