SPD Bundestagsfraktion

Generation Internet
Chancen und Gefahren im Netz

Dienstag, 02.05.2017

Von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Oste-Hotel Bremervörde

Neue Strasse 125, 27432 Bremervörde

#hallo!

Das Internet ist seit Jahren ein selbstverständliches Kommunikationsmittel und aus unserem privaten und beruflichen Leben nicht mehr wegzudenken. Es prägt unsere Meinungsbildung und ist ein wichtiges Sprachrohr. Das gilt besonders für Jugendliche: Über 90 Prozent von ihnen besitzen heute ein Smartphone und sind rund um die Uhr vernetzt. Auch in der Eltern- und sogar Großelterngeneration ist es weit verbreitet.

Wie jeder große technische Fortschritt bergen das Internet und die sozialen Medien aber auch potenzielle Risiken: Sie werden zunehmend zur Hassrede, massiven Einschüchterung und Bedrohung missbraucht. Als Folge verbreiten sich „Fake-News“ und Beleidigungen nicht nur schnell, sondern auch nahezu unkontrolliert im Netz. Gerade die letzten Monate haben uns gezeigt, dass ein offener, ehrlicher und fairer Umgang miteinander im Netz nicht selbstverständlich ist.

Hier setzt die SPD-Bundestagsfraktion an: Wir brauchen klare gesetzliche Regeln und Engagement zur Gegenrede, wie die „no-hate-speech“ Kampagne und wollen die Jugend für das digitale Miteinander fit machen. Wir setzen dabei vor allem auf die Stärkung digitaler Bildungsangebote, die Qualifizierung von Pädagogen und auf eine technisch hochwertige Ausstattung in den Schulen und Universitäten.

Die konkrete Umsetzung dieser Vorhaben möchten wir Ihnen und Euch gerne vorstellen. Gemeinsam wollen wir auch darüber diskutieren, wie wir die Chancen der Digitalisierung besonders für Jugendliche nutzen und das digitale Miteinander stärken können.

Wir freuen uns auf Ihr und Euer Kommen!
Ihre SPD-Bundestagsfraktion

 

Lars Klingbeil, MdB
Sprecher Digitale Agenda

 

Caren Marks, MdB
Parl. Staatssekretärin

 

Termin Info

Die Frist der Online-Anmeldung ist abgelaufen