SPD Bundestagsfraktion

Wie gelingt Integration?

Freitag, 04.11.2016

Von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr

Historisches Rathaus

Langstraße 19, 67126 Hochdorf-Assenheim

Sehr geehrte Damen und Herren,

viele Menschen finden in Deutschland Zuflucht vor Krieg und Gewalt. Sie werden mit großer Hilfsbereitschaft aufgenommen – von hauptamtlichen MitarbeiterInnen in Ländern und Kommunen, von freiwilligen HelferInnen vor Ort, von verantwortungsbewussten Bürgerinnen und Bürgern. Die Menschen in unserem Land zeigen großes Mitgefühl, Offenheit und Engagement. Darauf können wir stolz sein. Denn Integration kann nur gelingen, wenn alle mithelfen.

Wir danken daher allen haupt- und ehrenamtlichen HelferInnen und den zahlreichen Initiativen, Bündnissen, Vereinen und Organisationen.

Flüchtlingspolitik ist eine gesamtstaatliche Aufgabe von Bund, Ländern und Kommunen. Insbesondere die Städte und Gemeinden stehen dabei vor großen Herausforderungen: finanziell und logistisch sowie im Hinblick auf die gesellschaftliche Akzeptanz von Integration. Bund und Länder haben umfangreiche Maßnahmenpakete beschlossen, in denen auch viele Forderungen der SPD-Fraktion berücksichtigt wurden. Insbesondere die Beschleunigung der Asylverfahren beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge muss mit der personellen Aufstockung konsequent umgesetzt werden. Außerdem wurden den Ländern und Kommunen mehr finanzielle Mittel zur Verfügung gestellt.

Welche Anregungen haben Sie für eine zukunftsfähige Flüchtlings- und Integrationspolitik? Was kann der Bund tun, um Flüchtlinge und Asylsuchende rasch an unserer Gesellschaft teilhaben zu lassen? Wie schaffen wir es, dass Deutschland ein offenes und solidarisches Land bleibt?

Wir wollen mit Ihnen die Herausforderungen der Flüchtlingspolitik diskutieren. Im Zentrum steht dabei die Frage, wie die Integration von Flüchtlingen gelingen kann. Darüber möchten wir mit Ihnen ins Gespräch kommen.

Herzliche Grüße

Ihre SPD-Bundestagsfraktion

Doris Barnett, MdB                            Michael Hartmann, MdB

Termin Info

Die Frist der Online-Anmeldung ist abgelaufen