SPD Bundestagsfraktion

Zeit für Engagement
Dialogforum der Projektgruppe #NeueZeiten

Montag, 20.06.2016

Von 13:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Deutscher Bundestag, Marie-Juchacz-Saal (3 S008)

Reichstagsgebäude, Eingang West (über Vorkontrollstelle), Fraktionsebene
Platz der Republik 1, 11011 Berlin

Sehr geehrte Damen und Herren,

zu unserem Dialogpapier „Zeit für Engagement“ haben uns in den letzten Wochen zahlreiche, zum Teil sehr ausführliche Stellungnahmen und Anregungen erreicht.

Dies wollen wir gern zum Anlass nehmen, die einzelnen Bereiche unseres Dialogpapiers noch einmal vertieft mit Ihnen zu diskutieren. Darum laden wir Sie herzlich zum Dialogforum „Zeit für Engagement“ in den Deutschen Bundestag ein.

Drei Themen, die auch Gegenstand zahlreicher Stellungnahmen waren, möchten wir dabei besondere Aufmerksamkeit schenken:

  • Brauchen wir neue staatliche Regelungen oder Hilfen, um Arbeitnehmer*innen neben der Vereinbarkeit von Beruf und Familie auch Zeit für Engagement zu ermöglichen?
  • Wie kann der Staat Corporate Volunteering und weitere Formen des bürgerschaftlichen Engagements von Unternehmen unterstützen, fördern und weiter bekannt machen? Welches wären die Anforderungen der Zivilgesellschaft an eine solche Unterstützung?
  • Mit welchen Konzepten kann bereits das Engagement von Kindern und Jugendlichen jeder sozialen Herkunft - innerhalb wie außerhalb von Schulen, Berufsschulen und Universitäten - wirksam gefördert werden?

Wir möchten Sie gerne einladen, sich über diese Fragen mit uns und unseren Gästen auszutauschen. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Martin Rosemann, MdB 
Projektleiter #NeueZeiten 

Ulrike Bahr, MdB
Stellv. Projektleiterin #NeueZeiten

Termin Info

Die Frist der Online-Anmeldung ist abgelaufen