SPD Bundestagsfraktion

„Tag der Pflege“
Pflege und Versorgung im demografischen Wandel

Dienstag, 12.05.2015

Von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Deutsches Haus Marsberg

Hauptstraße 8, 34431 Marsberg

Liebe Bürgerinnen, liebe Bürger,

Wie gestalten wir unsere Kommune pflegefreundlich? Älter werdende Menschen, pflegende Angehörige, Pflegefachkräfte – alle Teile der Bevölkerung sind früher oder später mit dem Thema Pflege beschäftigt. Das gilt auch für das Hochsauerland.
Die demographische Entwicklung beinhaltet vielfältige Veränderungen in Beruf und Familie. Das hat erhebliche Auswirkungen auf die Alten- und Krankenpflege: Die Zahl der Pflegebedürftigen aber auch die Komplexität der Versorgung nehmen zu. In Krankenhäusern steigt der Anteil der behandelten älteren sowie mehrfach erkrankten Patienten. In Altenpflegeinrichtungen sind zunehmend krankenpflegerische Tätigkeiten erforderlich. Der Bedarf an qualifiziertem Personal in der Pflege wächst. Immer mehr Angehörige übernehmen Betreuungs- und Pflegeaufgaben, sind aber gleichzeitig berufstätig. Bei der nötigen Weiterentwicklung müssen die häusliche Pflege, die Vereinbarkeit von Pflege und Beruf, gute Arbeit für Pflegefachkräfte und gute Pflegeinfrastruktur auch bei uns im ländlichen Raum gestärkt werden.
Im Rahmen der Fraktion-vor-Ort Veranstaltung möchten wir Ihnen die Überlegungen und Ziele der SPD-Bundestagsfraktion vorstellen. Dazu gehört: aktivierende Pflege und Rehabilitation besser zu fördern, Maßnahmen für eine integrierte wohnortnahe Versorgung zu schaffen und Pflegestützpunkte einzurichten. Mit dem Versorgungsstärkungsgesetz will die Koalition die Verteilung der Ärzte in Deutschland verändern: Überversorgung in Ballungsräumen soll entzerrt, Unterversorgung in ländlichen Regionen behoben werden. Kommunen können durch die erleichterte Gründung von medizinischen Versorgungszentren die ärztliche Ansiedlung aktiv mitgestalten.
Vor allem aber wollen wir Ihre Erfahrungen, Meinungen und Fragen rund um das Thema hören und in die parlamentarische Arbeit der SPD-Bundestagsfraktion einfließen lassen. Wir freuen uns auf eine spannende Diskussion mit Ihnen!

 

Ihre SPD-Bundestagsfraktion

 

Dirk Wiese, MdB
Dr. Edgar Franke, MdB

 

Termin Info

Die Frist der Online-Anmeldung ist abgelaufen