SPD Bundestagsfraktion

Sportpolitisches Gespräch 2015
Diskussionsveranstaltung

Dienstag, 03.02.2015

Von 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Vereinsheim SV Nord Wedding 1893 e.V.

Kühnemannstraße 52-70, 13409 Berlin

Sehr geehrte Damen und Herren,

Sport ist in all seiner Vielfältigkeit ein zentraler Bestandteil der Gesellschaft. Er bringt Menschen zusammen – unabhängig von Herkunft, Alter, Geschlecht, sexueller Orientierung oder Religionszugehörigkeit. Gerade für junge Menschen sind Sportvereine häufig wichtige Anlaufstellen und neben der eigenen Familie nicht selten das am stärksten prägende soziale Umfeld.

Die vielen, meist ehrenamtlich engagierten Frauen und Männer in Sportvereinen leisten so einen wichtigen Beitrag zur Integration in die Gesellschaft sowie zur Vermittlung von Werten, die für ein tolerantes und friedvolles Zusammenleben erforderlich sind.

Die SPD-Bundestagsfraktion setzt sich seit langem für eine Förderung des Sports in Deutschland ein. Neben den bereits genannten Zielen ist uns hierbei die Unterstützung des Behindertensports sowie ein entschiedener Einsatz gegen Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit im Sport besonders wichtig.

Unser Ansatz in der Sportförderung war und ist es, die verschiedenen Bereiche des Sports – Spitzen-, Leistungs- und Breitensport – bedarfsorientiert und ausgewogen zu unterstützen und eine angemessene Infrastruktur zur Verfügung zu stellen.

Wir möchten Sie über die sportpolitischen Positionen informieren und uns mit Ihnen über die Lage des Sports in Deutschland und Berlin austauschen.

Hierzu laden wir Sie ganz herzlich ein und freuen uns auf Ihre Meinungen und Anregungen!

 

Ihre SPD-Bundestagsfraktion

Dr. Eva Högl, MdB            
Stellv. Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion

Michaela Engelmeier, MdB
Sportpolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion

Termin Info

Die Frist der Online-Anmeldung ist abgelaufen