SPD Bundestagsfraktion

Was kostet der Strom von morgen?
Diskussionsveranstaltung

Dienstag, 07.05.2013

Von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Bürgerhaus Schortens

Weserstraße 1, 26419 Schortens

Sehr geehrte Damen und Herren,

 das Thema Energie macht Schlagzeilen - wieder einmal. Doch wissen wir wirklich genau worum es geht?

Die Erneuerbaren Energien sind die größten und auf Dauer verfügbaren heimischen Energiepotenziale. Die damit verbundenen Innovationen schaffen zahlreiche neue Arbeitsplätze in Industrie, Handwerk und Dienstleistungsberufen. Erfolgreiche Energiepolitik ist erfolgreiche Wirtschaftspolitik. Deshalb und aus vielen anderen Gründen macht sich die SPD im Bundestag für Energie aus regenerativen Quellen stark.

Welche Chancen und Risiken birgt nun der neue Strom aus Windrädern & Co. für Industrie, Gemeinden und Privathaushalte hier vor Ort?  Was kann gegen den Preisanstieg getan werden? Wie geht der Ausbau der Erneuerbaren Energien voran? Gibt es nach Abschaltung der Atomkraftwerke Engpässe in der Stromversorgung? Wir laden Sie hiermit ganz herzlich ein zu einem Diskussionsabend rund um die Energiewende und die Erneuerbaren Energien ein.

Unter dem Titel  „Was kostet der Strom von morgen?“ diskutieren gemeinsam mit Ihrer Bundestagsabgeordneten Karin Evers-Meyer (SPD) am 07.05.2013 im Bürgerhaus Schortens hochkarätige Vertreter aus Politik, Wirtschaft und den Gemeinden. Natürlich stehen die Diskutanten dem Publikum für Fragen zur Verfügung.

Wir freuen uns, wenn Sie am 07.05.2013 mit dabei sind und mit uns diskutieren.

Mit freundlichen Grüßen

 

Ihre SPD-Bundestagsfraktion

Karin Evers-Meyer MdB     
Holger Ortel  MdB

 

Termin Info

Die Frist der Online-Anmeldung ist abgelaufen