SPD Bundestagsfraktion

Zukunft der Pflege
Pflegereform – Versorgung für Demenzerkrankte – Bürgerversicherung Pflege

Montag, 01.10.2012

Von 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr

Max-Reger-Halle

Dr.-Pfleger-Straße 17, 92637 Weiden

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Sorge, im Alter pflegebedürftig zu werden, beschäftigt weite Teile der Bevölkerung. Neben dieser Sorge besteht der Wunsch, im Falle von Pflegebedürftigkeit so lange wie möglich in der eigenen häuslichen Umgebung bleiben und möglichst selbstbestimmt am gesellschaftlichen Leben teilhaben zu können. Hierfür hat sich die Pflegeversicherung als solidarische und paritätisch umlagefinanzierte Sozialversicherung im Grundsatz bewährt, denn sie bietet Unterstützung im Falle von Pflegebedürftigkeit.

Allerdings machen gesellschaftliche Veränderungen die Weiterentwicklung der Pflegeversicherung notwendig. Die SPD-Bundestagsfraktion hat dazu ein Positionspapier für ein Gesamtkonzept Pflege erarbeitet und einen entsprechenden Antrag eingebracht. Mit diesem Gesamtkonzept wollen wir für Pflegebedürftige

- die Unterstützung und Sicherung der Teilhabe ausweiten
- die Versorgung von Demenzerkrankten verbessern
- die Vereinbarkeit von Pflege und Beruf ermöglichen
- die gute Arbeit für Pflegefachkräfte gewährleisten
- die Pflegeinfrastruktur ausbauen.

Darüber hinaus will die SPD-Bundestagsfraktion die Potentiale der Familien, der Nachbarschaften sowie des ehrenamtlichen Engagements stärken und mit professionellen Pflege- und Betreuungsstrukturen verknüpfen. Das Wohnumfeld und ambulante Betreuungsformen und Hilfeangebote müssen den Bedürfnissen der Pflegebedürftigen und ihrer Angehörigen vor Ort entsprechen.

Diese und weitere Punkte wollen wir mit Ihnen diskutie-ren. Dazu laden wir Sie herzlich ein.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre SPD-Bundestagsfraktion

 

Werner Schieder, MdB
Mitglied der SPD-Bundestagsfraktion

Hilde Mattheis, MdB
stellv. gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion

Termin Info

Online-Anmeldung bis möglich

Bitte geben Sie folgende Daten an. * Mit Stern versehene Felder müssen ausgefüllt werden. Diese Daten sind bei einigen Veranstaltungen aus sicherheitstechnischen Gründen notwendig.

Nach der Übermittlung Ihrer Daten wird ein Link zu Ihrer Anmeldung angezeigt, bitte drucken Sie sich diese Anmeldung aus und bringen Sie diese zum Termin mit.

Wir speichern die für Ihre Veranstaltungsanmeldung notwendigen Daten nur bis zu einem Tag nach der Veranstaltung. Danach werden die Daten gelöscht.

Wir behandeln Ihre Daten sicher und konform mit der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO). Weitere Informationen finden sie in unserer Datenschutzerklärung.