SPD Bundestagsfraktion

Weniger – älter – bunter
Das Miteinander der Generationen – den demografischen Wandel gestalten

Dienstag, 10.07.2012

Von 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr

BBG-Senioren-Residenz

Tuckermannstraße 14, 38118 Braunschweig

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

der demografische Wandel prägt die Zukunft unserer Gesellschaft. Wir leben länger als frühere Generationen. Wir bekommen weniger Kinder als unsere Eltern und Großeltern. In unserer Gesellschaft leben immer mehr Menschen unterschiedlicher Herkunft zusammen. Drei Entwicklungen, die Deutschland in den nächsten Jahrzehnten weiter verändern werden.

Aufgabe der Politik muss es sein, die Herausforderungen anzupacken und die Chancen für das Zusammenleben in unserer Gesellschaft zu nutzen. Dazu gehört auch, eingefahrene Wege zu verlassen und zukunftsfähige Lösungen für ein neues gesellschaftliches Miteinander zu finden. Kurz: Es kommt darauf an, den demografischen Wandel aktiv zu gestalten.

Wir müssen die Chancen der Veränderungen nutzen: Für bessere Berufsperspektiven der jungen Generation, für mehr aktive Teilhabe Älterer am gesellschaftlichen Leben, für einen langen dritten Lebensabschnitt mit guter Lebensqualität bis ins hohe Alter und für eine neue Partnerschaftlichkeit der Geschlechter.

"Miteinander der Generationen im demografischen Wandel" ist ein Projekt der SPD-Bundestagsfraktion. Gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern, mit Organisationen, Verbänden und Experten, mit Städten und Gemeinden möchten wir die Rahmenbedingungen für eine gute gemeinsame Zukunft in Deutschland diskutieren und entwickeln.

Wir laden Sie recht herzlich zu unserem Zukunftsdialog über die Frage ein, wie das "Miteinander" in Zukunft besser organisiert werden kann und freuen uns auf eine spannende Diskussion.

 

Ihre SPD-Bundestagsfraktion

Dr. Carola Reimann MdB   
Franz Müntefering MdB

Termin Info

Die Frist der Online-Anmeldung ist abgelaufen