SPD Bundestagsfraktion

Demografischer Wandel im ländlichen Raum
Diskussionsveranstaltung

Dienstag, 05.06.2012

Von 16:30 Uhr bis 18:15 Uhr

ZEBEF e.V.

Alexandrinenplatz 1, 19288 Ludwigslust

Sehr geehrte Damen und Herren,

alle Vorhersagen zur Bevölkerungsentwicklung in Deutschland sagen uns: Wir werden weniger. Wir werden älter. Unsere Gesellschaft wird bunter. Unser Leben wird vielfältiger, flexibler und mobiler. All diese Entwicklungen stellen uns vor vielfältige Herausforderungen, auf die wir politische Antworten finden müssen.

Vor allem in ländlichen Räumen und kleineren Städte erfordert der demographische Wandel Überlegungen, wie wir das Zusammenleben einer schrumpfenden und älter werdenden Gesellschaft künftig organisieren. Dabei geht es vor allem um ganz praktische Fragen: Wo kaufe ich künftig ein? Wo werde ich gepflegt? Wie werde ich medizinisch versorgt? Wo und wie wohne ich? Diese Fragen müssen ganzheitlich betrachtet werden.

Wir müssen uns auch überlegen, wie eine aktive Teilhabe Älterer am sozialen Leben gewährleistet und die Potenziale des Alters besser genutzt werden können.

Die Antworten auf diese Fragen will die SPD-Bundestagsfraktion im Gespräch mit den Menschen, mit Organisationen, Gebietskörperschaften, Verbänden und Experten gemeinsam entwickeln.

Die Veranstaltung in Ludwigslust ist Teil dieses Dialogprozesses.

Ihre SPD-Bundestagsfraktion

Hans-Joachim Hacker, MdB
Franz Müntefering, MdB

 

Termin Info

Online-Anmeldung bis möglich

Bitte geben Sie folgende Daten an. * Mit Stern versehene Felder müssen ausgefüllt werden. Diese Daten sind bei einigen Veranstaltungen aus sicherheitstechnischen Gründen notwendig.

Nach der Übermittlung Ihrer Daten wird ein Link zu Ihrer Anmeldung angezeigt, bitte drucken Sie sich diese Anmeldung aus und bringen Sie diese zum Termin mit.

Wir speichern die für Ihre Veranstaltungsanmeldung notwendigen Daten nur bis zu einem Tag nach der Veranstaltung. Danach werden die Daten gelöscht.

Wir behandeln Ihre Daten sicher und konform mit der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO). Weitere Informationen finden sie in unserer Datenschutzerklärung.