SPD Bundestagsfraktion

Sport und Politik im Dialog
Aktuelles aus dem Vereinsalltag

Donnerstag, 19.04.2012

Von 19:00 Uhr bis 20:20 Uhr

Hotel Goger

Bamberger Str. 22, 97437 Haßfurt-Augsfeld

Liebe aktive Sportler, liebe Ehrenamtliche in den Vereinen,     verehrte Bürgerinnen und Bürger,

Sport hat eine herausragende Bedeutung in unserer Gesellschaft. Durch Sport werden grundsätzliche Werte wie Toleranz und Fairness vermittelt sowie Menschen unterschiedlicher Kulturen und sozialer Hintergründe zusammengeführt. Sport ist Teil eines gesunden Lebensstils und macht einfach Spaß!
Schrittweise seine eigene Leistungsfähigkeit zu entwickeln, die körperlichen und mentalen Grenzen auszuloten, das Selbstbewusstsein zu stärken und bürgerschaftliches Engagement im Verein und Verband zu leben und zu gestalten   all das ermöglicht der Breitensport in Deutschland.

Die große Anzahl der unterschiedlichen Vereine in unserer Region beweist, wie vielfältig und spannend das Angebot sein kann. Die Bürgerinnen und Bürger vor Ort organisieren und gestalten das Sportangebot selbst und wirken in den Vereinen und Verbänden mit. Ohne das ehrenamtliche Engagement wäre all das nicht möglich.
Im Rahmen von "Sport und Politik im Dialog" wollen wir mit Ihnen über aktuelle Themen aus dem Vereinsleben diskutieren. Die Übungsleiterpauschale oder der Einsatz von Freiwilligen, die Mitgestaltung von kommunalen Sportstätten, die Vereinspauschalen oder die Nachwuchs- und Jugendarbeit sowie Gewalt in Stadien, darüber wollen wir als SPD-Bundestragsfraktion diskutieren.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Ihre Landesgruppe Bayern in der SPD-Bundestagsfraktion
   

Susanne Kastner, MdB
Vorsitzende des Verteidigungsausschusses
   

Martin Burkert, MdB
Vorsitzender der Landesgruppe Bayern in der SPD-Bundestagsfraktion

 

Termin Info

Die Frist der Online-Anmeldung ist abgelaufen