SPD-Fraktionsvize, Hubertus Heil, kritisierte heute anlässlich der Herbstprognose, die Regierung habe sich bisher auf den guten
Konjunkturergebnissen ausgeruht. Jetzt müsse Vorsorge getroffen werden. Dazu sollen u. a. die geänderten Regeln zur Kurzarbeit wieder in Kraft gesetzt werden.